ORIGAMI @ ITALIAN DESIGN EXCELLENCE SINGAPUR

ADI_SINGAPORE_GALLERY(0) PT2_5898 PT2_5896

Der Heizkörper Origami nach einem Design von Alberto Meda wurde im Rahmen der ITALIAN DESIGN EXCELLENCE präsentiert, der dem italienischen Design gewidmeten Ausstellung, die zum ersten Mal von 13. bis 16. November in Singapur stattfand.

Die Ausstellung zeigte eine Auswahl von 13 Unternehmen, die in den vergangenen Jahren mit dem ADI Compasso d‘Oro-Preis ausgezeichnet wurden, der ältesten und angesehensten internationalen Design-Auszeichnung.

Der Plug&Play-Heizkörper Origami nach einem Design von Alberto Meda für Tubes, der 2018 den Compasso d'Oro-Preis erhielt, gehörte in seiner freistehenden Ausführung zu den 13 Projekten der Ausstellung.

Ziel der Ausstellung war es, die Auswirkungen des Industriedesigns in der Modernisierung des Alltags darzustellen. In diesem Zusammenhang ist Origami die ideale Verkörperung der technologischen und ästhetischen Forschungsaktivitäten der italienischen Industrie, die in der Heizungsbranche Anwendung finden. 

Die vom ADI – Verband für Industriedesign in Zusammenarbeit mit der Italienischen Handelskammer in Singapur und der Italienischen Botschaft organisierte Ausstellung wurde vor einer renommierten Kulisse veranstaltet, dem historischen Kolonialgebäude The Arts House, ehemaliger Sitz des Parlaments und heute Veranstaltungsort für multidisziplinäre Kunst, wo Kunstausstellungen und Konzerte stattfinden.



TUBES @ ITALIAN DESIGN EXCELLENCE 

13. – 16. November 2019
The Arts House
1 Old Parliament Lane
Singapur